Unser Team
Neben der Verlegerin arbeiten und wirken Autoren, Illutratoren, Hörbuchsprecher und Experten für Amiguitos.

Verlegerin:
  Claudia von Holten


Autoren (alphabetisch):
  Ingrid Annel
  Juliane Buschhorn-Walter
  Verónica Coello Game
  Mavi Cubas
  David Fermer
  Carlos Rodrigues Gesualdi
  Finn-Ole Heinrich
  Julia Kaufhold
  José Antonio Paniagua Cáceres
  Andrea Schormair
  Annika von Holten
  Claudia von Holten


Illustratoren (alphabetisch):
  Eulalia Cornejo
  Laura Fanelli
  Amrei Fiedler
  Regina Mayr
  Álvaro Prego
  Christine Rösch
  Tania Schvindt


Sprecher und Musiker (alphabetisch):
  David Fermer
  Peter Lohmeyer
  Silvina Masa
  José Antonio Paniagua Cáceres
  Ulli Simon


Experten (alphabetisch):
  Leonila del Toro de Walter
  Cornelia Ehlers
  Tatiana Graunke
  Inés María Jiménez
  Sandra López
  Paula Musitelli
  Kyoko Nakagawa
  Cordula Seiter
  Jörn von Holten
  Gerd Wilke
  Michael Wright

Sie wollen sich als Autor, Illustrator, Experte empfehlen? Dann lesen Sie bitte weiter.

Manuskripteinsendungen:

Wenn Sie uns initiativ Manuskripte oder Illustrationen zusenden möchten, beachten Sie bitte Folgendes:

Passt Ihre Buchidee bzw. der Stil der Illustrationen in unser Programm? Hierzu informieren Sie sich bitte auf unserer Website genauer über unser Konzept und unsere Arbeit. Mehrsprachige Geschichten, die wir veröffentlichen haben immer einen interkulturellen Bezug, einen Mehrwert und die eine oder andere Besonderheit. Wir suchen gezielt nach Manuskripten, die in einer modernen Sprache geschrieben sind. Es sind in der Regel Geschichten ohne Belehrung oder integrierten Sachinformationen im Text, Sachkontext aber gerne als pädagogische Hintergründe. Da der Text auf jeder Seite zweimal (oder sogar dreimal) erscheint, achten wir auf die Textlänge (Geschichten für Kinder ab 4 sollten bis 1000 Wörter beinhalten, für Kinder ab 6 bis 1500 Wörter, für Kinder ab 8 bis 2200 Wörter).

Wir suchen nach Geschichten, die im jeweiligen Sprachraum von Bedeutung sind z.B. Tierraum Amazonas oder allgemein ein brennendes Thema sind wie Persönlichkeits- und Charakterentwicklung. Orientieren Sie sich am Motto "Mit Sprache die Kultur erleben". Eine bereits vorliegende Übersetzung in eine weitere Sprache hat keinen Einfluss auf die Entscheidung über eine Veröffentlichung. Schicken Sie kurze Exposés, Leseproben und Illustrationen per Mail (max. 3 MB). Für unverlangt eingesandtes Material per Post übernehmen wir keine Haftung. Eine Rücksendung kann nur erfolgen, wenn ausreichend Rückporto beigelegt wurde (dies gilt auch für Initiativbewerbungen). Schließlich bitten wir um ein wenig Geduld - bei der Vielzahl von Manuskriptangeboten kann die Antwort einige Wochen dauern.

EMail:
   info.at.amiguitos.de (Bitte '.at.' durch '@' ersetzen)

Telefon:
  +49 (0)40 / 55 61 63 58


Ausschreibung für 2019

...für ein neues Buchprojekt. Wir suchen Sie und Ihre Geschichte für ein tolles mehrsprachiges Buch, Informationen folgen in Kürze. Für 2017 und 2018 nehmen wir keine weiteren Projekte mehr an, die Planungen sind abgeschlossen.